Sweet Sensation – Kokos Mango Creme

Immer nur Tiramisu oder Panna Cotta als Dessert? Es schmeckt zwar sehr gut aber ist auf Dauer langweilig, Wir haben uns auf die Suche nach einem fruchtig-cremigen Dessert begeben und sind dabei auf dieses Goldstück gestoßen. Kokos und Mango harmonisieren sehr gut miteinander. In hübschen kleinen Gläsern serviert wird das der Hit auf der nächsten Dinner Party.

Das brauchst du:

  • 2-3 TL Mangofruchtpulver
  • 1-2 TL Kokospulver
  • 200ml Kokosmilch
  • 200ml Sauerrahm oder Quark
  • etwas Staubzucker
  • eventuell Kokosraspeln
  • eventuell Mandelsplitter
  • eventuell Obst nach Saison

 

So gehts:

Gekühlte Kokosmilch, etwas Staubzucker und Kokospulver mit einem Mixer zu einer Creme steif schlagen und dann mit der weißen Creme die Dessertgläser halb auffüllen.

Vermische nun das Mangofruchtpulver entweder mit Sauerrahm oder Quark. Fülle nun das goldgelbe Mangopüree auch in die Gläser.

Zum Schluss könnt ihr das Dessert mit Schokoladenraspeln, Kokosflocken und mit verschiedenem Obst je nach Saison garnieren.

Am besten gekühlt servieren.

Schreibe einen Kommentar