Gelbes Gemüse-Brokkoli Curry mit Kokosmilch

Ein leckeres und blitzschnelles Curry aus der asiatischen Küche. Die gemahlenen Mandeln machen dieses Gericht besonders raffiniert.

Das brauchst du:

  • Brokkoli
  • 4 Karotten
  • 4 Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stück Ingwer (ca. 2-3cm)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL gemahlene Mandeln
  • 1 Dose Tomaten
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 2 TL Garam Masala
  • ½ TL Kurkuma
  • ½ TL Paprikapulver
  • Chili, je nach gewünschter schärfe
  • 200ml Gemüsebrühe
  • ein paar Korianderblätter
  • etwas Öl
  • eventuell etwas Meersalz

 

So einfach gehts:

Das Gemüse in Würfel schneiden und den Brokkoli in Röschen teilen. Zwiebel, Ingwer und den Knoblauch fein würfeln. Alles Gemüse in einer großen Pfanne in etwas Öl anbraten. Die Gewürze zugeben und kurz mitbraten. Die Gemüsebrühe angießen und die Dose Tomaten hinzugeben. Alles für ca. 15 Minuten köcheln lassen bis das Gemüse gar ist. Die Mandeln und die Kokosmilch zugeben und alles nochmal kurz aufkochen lassen. Abschmecken und eventuell noch mit Salz nachwürzen. Anrichten und mit einigen Blättchen Koriander dekorieren.
Für das Curry kann eigentlich fast jedes Gemüse verwendet werden. Je nach Geschmack oder Vorrat an Gemüse kann das Curry somit variiert werden.

 

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.