Cranberry Quinoasalat

Cranberry Quinoasalat mit Sweet&Spicy

Du bist auf der Suche nach einem erfrischenden, leckeren Salat für die nächste Grillparty mit guten Freunden? Dann haben wir hier etwas für dich. Unser Cranberry Koriander Quinoasalat mit Sweet&Spicy Gewürz ist genau das Richtige! Quinoa, auch Inkareis genannt, stammt aus Südamerika und eignet sich auch super als Mittagssnack im Büro. Quinoa lässt sich wunderbar im Voraus zubereiten. Und mit der Tassen-Methode gelingt es jedesmal. Versprochen!

 

Das brauchst du:

  • 1 Tasse Quinoa
  • 2 Tassen Wasser
  • etwas Zitronensaft
  • etwas Olivenöl
  • 1-2 TL Sweety & Spicy
  • etwas Salz
  • 50 g getrocknete Cranberries
  • handvoll frische Korianderblätter nach Geschmack
  • nach Belieben Feta, Karotten, Lauch, Jungzwiebel, etc.

 

So einfach gehts:

Quinoa mit Wasser abspülen, in Salzwasser aufkochen, mit verschlossenem Deckel auf kleinster Stufe 15 Minuten quellen lassen. Mit der Gabel auflockern und auskühlen lassen. In einer grossen Schüssel Olivenöl, Zitronensaft und Sweet & Spicy Gewürz verquirlen. Korianderblätter, Cranberries, Feta und Karotten und worauf ihr sonst noch so Lust habt dazugeben und vermengen. Den fertigen Quinoa anschließend nach und nach unterheben.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.